Samstag, 29. Dezember 2018

Buchvorstellung SPRACH- und STILKUNDE


für Sprachkünstler




Deutsche Sprache, sehr schöne Sprache. Oder eher schwere Sprache?
Hier kann Michael Duesberg abhelfen, und zwar mit seiner "SPRACH- und STILKUNDE".
Zwar steht da auch "für Sprachkünstler", aber nicht nur für diese ist das vorliegende Buch geeignet. Mancher wird noch "erleuchtet", wo er im Dunkeln tappt, denn – seien wir ehrlich: Die deutsche Sprache hat es in sich. Hunderttausende von Ausländern in Deutschland können sich nicht irren. 

Zurück zum Buch. "SPRACH- und STILKUNDE" für Sprachkünstler liefert uns [Zitat Anfang]: "… eine umfassende Wort- und Satzlehre zum Auffrischen verblassender Kenntnisse …"

Hat er das nicht nett gesagt, der Herr Duesberg? "Verblassende Kenntnisse …"

"… nicht ohne reichlich eingestreute kleine 'Leckerbissen'; …"

Da ist er wieder, der aufblitzende Humor des Autors, den er in all seinen Büchern versteckt hat.

"… sodann eine ungewöhnliche Stilkunde, die sich an den menschlichen Temperamenten orientiert; …"

Spätestens hier wäre mein Deutschlehrer in der 6. Klasse ausgeflippt: Stilkunde, die sich an Temperamenten orientiert? Jetzt schlägt's aber 13, oder?

"… ein vergnüglicher Rhetorik-Lehrgang und das Thema 'Aufsatz', beide üppig mit Beispielen ausstaffiert; …"

So so, das wird ja immer interessanter, findet ihr nicht?

"… zuletzt eine gründliche Stilkunde …"

(Mein Deutschlehrer atmet hörbar auf.)

"… und das Ganze auch noch lesbar und leicht nachzuvollziehen – wer könnte da widerstehen? …"

(Deutschlehrer runzelt die Stirn …)

"… Learning bei reading." [Zitat Ende – kursiv gesetzter Text ist Klappentext des Buches]

Mein Deutschlehrer schüttelt den Kopf: Alles Englisch, oder was?

Nein, alles Deutsch! Und wirklich: Das Buch ist leicht verständlich geschrieben mit zahlreichen Beispielen, die einfach nachzuvollziehen sind und spielend leicht in die Hirnwindungen sickern, sich verankern und als Wissen aufblühen.


284 Seiten erhellendes Wissen in 3 Formaten (Hardcover, Paperback, E-Book)
erschienen bei #tredition

ISBN
978-3-7469-7281-7 (Paperback) 13,90 €
978-3-7469-7282-4 (Hardcover) 22,90 €
978-3-7469-7283-1 (E-Book) 6,90 €


Weitere Bücher des Autors findet ihr bei tredition und im Post über das Buch "Der polygame Elfengatte" ganz unten.





Spotsrock
macht Bücher schön


Telefon   (+49)  02241 169 2699
Mobil  (+49)  0160 766 2252

www.spotsrock.de
angel@spotsrock.de


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen