Sonntag, 30. Dezember 2018

Buchvorstellung "YULZEIT"






Last but noch least: ein weiteres Buch von Michael Duesberg.

Ja, der Autor ist fleißig und widmet seine freie Zeit dem Schreiben seiner wunderbaren Geschichten.

"YULZEIT" erzählt uns wieder eine Geschichte, die mit dem Weihnachtsfest zu tun hat.
So vertraut uns die Weihnachtszeit auch ist, sie birgt allerlei Überraschungen. Genau erfahren die jungen Leute, die sich am 24. Dezember zu einer gemütlichen Party treffen und im Laufe des Abends beginnen, das Fest und seine Ursprünge zu hinterfragen. Es gelingt ihnen tatsächlich, einige Schleier, die das Fest umwehen, zu lüften. Dabei stoßen sie auf Dinge und Wesen, die sie nicht erwarteten …
Sie geraten in die Wirbel der Anderswelt …


Immer wieder neu, immer wieder spannend, und sowieso ein Buch für jede Zeit und nicht nur für Weihnachten.

"YULZEIT"
von Michael Duesberg
196 Seiten als Hardcover, Paperback u. E-Book
ist erschienen bei #tredition

ISBN
978-3-7469-9262-4 (Paperback) 12,50 €
978-3-7469-9263-1 (Hardcover) 17,50 €
978-3-7469-9264-8 (E-Book) 5,50 €




Spotsrock
macht Bücher schön


Telefon   (+49)  02241 169 2699
Mobil  (+49)  0160 766 2252

www.spotsrock.de
angel@spotsrock.de








Buchvorstellung "VERZAUBERTE WEIHNACHT"



Auch wenn das Weihnachtsfest 2018 schon eine Woche zurückliegt, kann ich dieses Buch empfehlen. Denn – wer hätte das gedacht? – das Fest wiederholt sich ja jährlich ;-)
Überdies ist diese Geschichte zu allen Zeiten schön zu lesen, spannend auch und – wie das Cover andeutet – 'verzaubert', mystisch und mythisch …

Wer kann sich schon 100 %ig sicher sein, dass es nichts gibt, das nicht sein kann?
Verzauberte Weihnacht ist eine 'Warnung': Es wird etwas geben!

Ein uralter Spuk tritt nämlich wieder ans Tageslicht hervor. Woher der kommt? Aus der Unterwelt! Und das mitten in Europa!
Ausgerechnet im nüchternen badisch-schwäbischen Bodenseeraum umspinnt er eine Gruppe ahnungsloser junger Leute. Eigentlich wollen sie nur eine beschauliche Adventszeit erleben, der sie keine besondere Bedeutung beimessen. Auch von der Weihnacht erwarten sie nichts Besonderes – schon gar nichts Wunderbares …

Mehr will ich hier nicht verraten. Der Klappentext endet genau an dieser Stelle.
Aber ich kann sagen, dass die Spannung in jedem Fall gegeben ist und der Autor Michael Duesberg es meisterhaft versteht, diese zu erzeugen, zu erhalten und am Ende … 
Nein, lest doch selbst ;-)


von Michael Duesberg
168 Seiten in Hardcover, Paperback u. E-Book
ist erschienen bei #tredition

ISBN
978-3-7469-9464-2 (Paperback) 12,50 €
978-3-7469-9465-9 (Hardcover) 17,50 €
978-3-7469-9466-6 (E-Book) 5,50 €




Weitere Bücher des Autors findet ihr bei tredition und im Post "Buchvorstellung: Der polygame Elfengatte" in diesem Blog.




Spotsrock
macht Bücher schön


Telefon   (+49)  02241 169 2699
Mobil  (+49)  0160 766 2252

www.spotsrock.de
angel@spotsrock.de





Buchvorstellung "RANS SCHÖNE TOCHTER"


Das neue Buch des Autors entführt uns auch in eine andere Welt – in die 'Anderswelt' …

Es erzählt die Geschichte einer ungewöhnlichen Verbindung. Der Träumer Tom, der sich nach fernen Länder sehnt, erhält Besuch aus dem Meer. Eine Meerjungfrau! Es ist Himinglaeva, die schönste von Rans neun Töchtern. Kein Wunder, dass Tom sich in sie verliebt und sie heiratet.
Eine dunkle Vorgeschichte wirft jedoch ihren Schatten bis hinein in die Gegenwart über diese Verbindung, weshalb die gemeinsamen Kinder der Nymphe und ihres Ehemannes immer wieder in Lebensgefahr geraten. Himinglaeve und ihr Sohn überleben, aber ihr Mann, ihre Tochter Deirdre und drei ihrer Freunde werden in den Tod gerissen …

Eine ebenso zauberhafte wie spannende Geschichte.

von Michael Duesberg

ist erschienen bei #tredition

ISBN
978-3-7469-5685-5 (Paperback) 12,90 €
978-3-7469-5686-2 (Hardcover) 17,90 €
978-3-7469-5687-9 (E-Book) 6,90 € 


Weitere Bücher des Autors findet ihr bei tredition und im Post "Buchvorstellung: Der polygame Elfengatte" in diesem Blog.




Spotsrock
macht Bücher schön


Telefon   (+49)  02241 169 2699
Mobil  (+49)  0160 766 2252

www.spotsrock.de
angel@spotsrock.de



Samstag, 29. Dezember 2018

Buchvorstellung SPRACH- und STILKUNDE


für Sprachkünstler




Deutsche Sprache, sehr schöne Sprache. Oder eher schwere Sprache?
Hier kann Michael Duesberg abhelfen, und zwar mit seiner "SPRACH- und STILKUNDE".
Zwar steht da auch "für Sprachkünstler", aber nicht nur für diese ist das vorliegende Buch geeignet. Mancher wird noch "erleuchtet", wo er im Dunkeln tappt, denn – seien wir ehrlich: Die deutsche Sprache hat es in sich. Hunderttausende von Ausländern in Deutschland können sich nicht irren. 

Zurück zum Buch. "SPRACH- und STILKUNDE" für Sprachkünstler liefert uns [Zitat Anfang]: "… eine umfassende Wort- und Satzlehre zum Auffrischen verblassender Kenntnisse …"

Hat er das nicht nett gesagt, der Herr Duesberg? "Verblassende Kenntnisse …"

"… nicht ohne reichlich eingestreute kleine 'Leckerbissen'; …"

Da ist er wieder, der aufblitzende Humor des Autors, den er in all seinen Büchern versteckt hat.

"… sodann eine ungewöhnliche Stilkunde, die sich an den menschlichen Temperamenten orientiert; …"

Spätestens hier wäre mein Deutschlehrer in der 6. Klasse ausgeflippt: Stilkunde, die sich an Temperamenten orientiert? Jetzt schlägt's aber 13, oder?

"… ein vergnüglicher Rhetorik-Lehrgang und das Thema 'Aufsatz', beide üppig mit Beispielen ausstaffiert; …"

So so, das wird ja immer interessanter, findet ihr nicht?

"… zuletzt eine gründliche Stilkunde …"

(Mein Deutschlehrer atmet hörbar auf.)

"… und das Ganze auch noch lesbar und leicht nachzuvollziehen – wer könnte da widerstehen? …"

(Deutschlehrer runzelt die Stirn …)

"… Learning bei reading." [Zitat Ende – kursiv gesetzter Text ist Klappentext des Buches]

Mein Deutschlehrer schüttelt den Kopf: Alles Englisch, oder was?

Nein, alles Deutsch! Und wirklich: Das Buch ist leicht verständlich geschrieben mit zahlreichen Beispielen, die einfach nachzuvollziehen sind und spielend leicht in die Hirnwindungen sickern, sich verankern und als Wissen aufblühen.


284 Seiten erhellendes Wissen in 3 Formaten (Hardcover, Paperback, E-Book)
erschienen bei #tredition

ISBN
978-3-7469-7281-7 (Paperback) 13,90 €
978-3-7469-7282-4 (Hardcover) 22,90 €
978-3-7469-7283-1 (E-Book) 6,90 €


Weitere Bücher des Autors findet ihr bei tredition und im Post über das Buch "Der polygame Elfengatte" ganz unten.





Spotsrock
macht Bücher schön


Telefon   (+49)  02241 169 2699
Mobil  (+49)  0160 766 2252

www.spotsrock.de
angel@spotsrock.de


Freitag, 28. Dezember 2018

Hallo Jenseits, ich bin online

Biografie eines Mediums



Von Stefanie Keise, mit Klaudia Maleska

Wer den Titel des Buches liest, dem zucken vielleicht unwillkürlich die Augenbrauen in die Höhe. Wie bitte?, werdet ihr euch fragen, und ich sehe förmlich den Zweifel in euren Blicken. Ich habe nicht gezweifelt, denn in der Erzählung des Medium Stefanie Keise, sehr schön geschrieben von Klaudia Maleska, habe ich mich allzu oft wiedergefunden. Und ich bin fast vollkommen überzeugt, es geht manchen von euch ganz ähnlich.
Jedenfalls wird es verständlicher, warum Stefanie Keise [Zitat Anfang]: 'Von klein auf versucht […], ihre merkwürdigen Wahrnehmungen und ihre Andersartigkeit zu verbergen. Auf der quälenden Suche nach sich selbst bringt sie als rebellierende Jugendliche sich und ihre Eltern an die Grenzen.' [Zitat Ende]
Das wundert wieder nicht, wir haben das wohl alle ähnlich erlebt. Doch was bei den meisten von uns von allein verschwindet oder uns aberzogen wird und dann in Vergessenheit gerät, bleibt Stefanie Keise erhalten: besondere Fähigkeiten, die sie nicht einzuordnen weiß. 
Spannend? 
Lesen wir weiter im Klappentext [Zitat]:
'Erst als sie in England ihre künftige Schwiegermutter kennenlernt, wird Stefanie Keise überraschend offenbar, wer sie wirklich ist und wozu sie befähigt wurde. Entschlossen folgt sie ihrer Bestimmung. Leichter wird der Lebensweg durch diesen Entschluss nicht. Im Gegenteil, die Prüfungen nehmen noch einmal richtig Fahrt auf …' [Zitat Ende]

Die interessante und so leicht verständlich wie unterhaltsam geschriebene, beeindruckende Biografie ist erschienen bei tredition GmbhHalenreie 40–4422359 Hamburg
Erhältlich ist das Buch als Paperback, Hardcover und e-Book bei tredition, in allen Online-Buchshops sowie allen Buchhandlungen und bei der Autorin selbst.

Biografie eines Mediums


ISBN
978-3-7469-8835-1  (Paperback) 7,99 €
978-3-7469-8836-8 (Hardcover) 15,99 €
978-3-7469-8837-5  (e-Book) 2,99 €




Das bekannte spirituelle Jenseitsmedium Stefanie Keise wurde 1954 in Münster geboren und gilt als erstes deutsches zertifiziertes Medium (CSNU.ds) der Spiritual National Union (England) für öffentliches Sprechen und Demonstrieren der Beweise für ein Leben nach dem Tod.
Die tief im Glauben verwurzelte Autorin, Familienfrau und Unternehmerin hat ihre Medialität in den Dienst ihrer Mitmenschen gestellt und spendet Trauernden heilsamen Trost durch den Beweis eines Lebens nach dem Tod. Menschen, die sich bislang für unscheinbar hielten oder schwer an ihrem Schicksal trugen, erfahren durch das Medium von ihrer einzigartigen Bedeutung und Gottes Liebe. Auch in prominenten Kreisen schätzt man Stefanie Keises Professionalität und Diskretion. Mittlerweile bildet Stefanie Keise selbst Medien aus.
Mit Offenheit, Verlässlichkeit und vor allem Mitgefühl begleitete die Autorin bereits unzählige Lebenswege. Hilfe und Halt zu geben bedeutet ihr tiefste Erfüllung. Dass bei all den Einblicken in teils kaum vorstellbare Lebensgeschichten ihr Humor erhalten blieb, beweist einmal mehr ihr Vertrauen in Gott und ihre Lebensfreude, die sie zu gern teilt.
Mit der Veröffentlichung ihres eigenen Lebensweges gewährt Stefanie Keise den vielen Interessenten einen unverfälschten Einblick in ihren Werdegang. Gleichzeitig verfügt die Autorin über Selbstironie und Witz, so dass es selbst Skeptikern leicht fallen dürfte, sich dem Thema völlig unbefangen zu nähern. [Text Stefanie Keise/Klaudia Maleska www.tredition.de]





Spotsrock
macht Bücher schön


Telefon   (+49)  02241 169 2699
Mobil  (+49)  0160 766 2252

www.spotsrock.de
angel@spotsrock.de