Mittwoch, 30. Mai 2018

Buchvorstellung "DER POLYGAME ELFENGATTE"





Mit seinem sechsten Buch bei #tredition erfreut uns Autor Michael Duesberg mit einer zauberhaften Geschichte von Elfen, die den Speicher des Hauses bevölkern … Peter kennt die Geschichten von seinem Großvater und entdeckt auf eigene Faust das muntere Völkchen unterm Dach.

Doch die Elfen wollen mehr als nur ein bisschen Aufmerksamkeit. Sie fangen Peter mit ihren Zaubernetzen ein und ziehen ihn ganz in ihre Welt. Da glaubt der Großvater, er könne seinen Enkel nur mit drastischen Mitteln zurückholen und engagiert die böse Dorfhexe Eulalia. Die wiederum macht mit dem üblen Schwarzmagier Hugohuck Kaiman gemeinsame Sache …

Man muss es einfach lesen, das ist mein Fazit. Jedenfalls hatte ich viel Vergnügen bei der Lektüre, denn ich mag vor allem den Stil des Autors: frisch, leicht, manchmal etwas frech-humorvoll, augenzwinkernd und sehr bildhaft und die Pointe … ach, nein! Die verrate ich hier selbstverständlich nicht ;-)

"DER POLYGAME ELFENGATTE"
ist erschienen bei #tredition

978-3-7469-3769-4 Paperback 9,90 €
978-3-7469-3770-0 Hardcover 16,90 €
978-4-7469-3771-7 e-Book 6,90 €

Buchsatz, Bildbearbeitung und Umschlagerstellung
von Spotsrock


Weitere Bücher aus der Feder von Michael Duesberg:



Mehr Informationen über den Autor und seine Bücher findet ihr bei tredition.





Spotsrock
macht Bücher schön


Telefon   (+49)  02241 169 2699
Mobil  (+49)  0160 766 2252

www.spotsrock.de
angel@spotsrock.de



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen