Dienstag

Buchvorstellung: "NEUES aus dem REGENBOGENLAND"


"NEUES aus dem REGENBOGENLAND"



von Christa Muths

Die Fabeln sind aus der Arbeit mit Kindern entstanden und geschrieben für die Altersgruppe zwischen 5 und 15 Jahren. Sie wurden in Lesungen an verschiedenen Kindergärten und Schulen verschiedener Ländern vorgestellt und zogen Kleine wie Große in ihren Bann. Christa Muths ist Schamanin und Storytellerin und arbeitet international. Die Themen der Fabeln beschreiben notwendige Veränderungen im Leben der Geschöpfe, ganz gleich ob Menschen, Tiere, Archetypen oder auch die von Menschen geschaffenen Güter, die in den Fabeln zu Lebewesen werden. Christa bereitet die Geschichten auf, indem sie mit einer Powerpoint-Präsentation arbeitet und mit den Zuhörern bekannte Lieder mit Texten aus den Fabeln singt. Darüber hinaus bietet sie die Möglichkeit, mit vorbereiteten Malvorlagen das Gehörte kreativ umzusetzen. In den Schulen wurden die Fabeln als pädagogisches Unterrichtsmaterial eingesetzt, die der Lernerfahrung sowie dem Verständnis von den Zusammenhängen zwischen Mensch und Natur dienen. Die Verantwortung füreinander und miteinander wird in allen Fabeln deutlich.

Das wunderschön illustrierte, farbenfrohe Buch ist erschienen bei tredition Verlag Gmbh und versandkostenfrei beziehbar als Hardcover, Paperback und eBook unter:
https://tredition.de/publish-books/?books/ID42248/Neues-aus-dem-Regenbogenland
Unter dem Titel "NEWS from the RAINBOW WORLD" ist das Buch auch in englischer Sprache, ebenfalls in allen drei Formaten bei tredition erschienen:
https://tredition.de/publish-books/?books/ID42222/News-from-the-Rainbow-World

Über die Autorin:
Christa Muths ist gelernte Köchin, Verwaltungsinspektorin, Sozialarbeiterin, Sozialwissenschaftlerin und Autorin. 1982 gründete sie in England das Ausbildungsinstitut espacio, welches sie bis 2012 leitete. Sie ist Pinonierin im Bereich der Farbtherapie. Ihr erstes Lehrbuch mit dem Titel “Farbtherapie” erschien 1989 und wurde bis 2012 neu aufgelegt. Sie hat insgesamt bisher acht Bücher und weltweit unzählige Artikel veröffentlicht. Während ihrer Zeit in England arbeitete sie auch als Storytellerin in verschiedenen Ländern.
Seit 2007 lebt sie in Spanien, in der Nähe von Valencia auf einer Finca in den Bergen. Ein weiteres Buch, in dem sie über den Alltag von Widerstandskämpfern im 3. Reich berichtet, wird 2014 veröffentlicht werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen