Dienstag

Augenblicke und Unendlichkeit

leben besteht aus ungezählten augenblicken
sich aneinanderreihend ineinander übergehend
unendlichkeit entsteht in der intensität
im unvergesslichen nachvollziehbaren
im einmaligen individuellen immer neuen
im wiederkehren und erneut erfahren
einatmen und ausatmen ungezählt
im wissen um die vergänglichkeit
im offensein für kommendes
aufmerksamsein bewusst sein


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen